Ätherisches Aloysia-Zitronenöl (innere und äussere Anwendung)

54,80 CHF

Rein natürliches ätherisches (ätherisches) Öl der Aloysia-Zitrone von Terpenic. Ein seltenes Öl aus einem typisch mediterranen Kraut mit einem vollen zitronenartigen Geschmack und Aroma.

Verpackung: 5 ml (andere Optionen auf Bestellung)

Artikelnummer: 40731-1-1-1-1-1-2-1-1-1-1 Kategorien: ,

Spezifikationen: 100 % reines natürliches integrales ätherisches Öl, gewonnen durch vollständige Destillation der Pflanze, chemotypisiert

Produktkategorie: Lebensmittelaroma

Destillierte Pflanze: Lippia citriodora (Aloysia citriodora, Aloysia triphylla, dreiblättrige Aloysia, Zitronenverbene, Hierbaluisa), Blütenstiel

Chemotyp: Neral, Geranial, Limonen

Herkunftsort: Spanien

Verwendung: innerlich (Lebensmittel), äusserlich (kosmetischer Rohstoff, Parfüm)

Qualität: konventionell

Verpackung: verpackt in einer dunklen Glasflasche mit Tropfer direkt ab Werk

Es kann auch eine 30ml-Packung bestellt werden. Sie benötigen eine grössere Menge? Wir können auch Grosshandelsverpackungen anbieten. Für weitere Informationen und Bestellungen kontaktieren Sie uns bitte.

Für mich ist Aloisie eines der typischsten Kräuter Spaniens (auch wenn es zu einem schönen Strauch heranwächst), wo es unter anderem Hierbaluisa oder Cedrón genannt wird. Es hat einen schönen Zitrusduft und wird natürlich als Medizin verwendet.

Obwohl wir beim Reiben der Blätter der Pflanze ein deutliches Aroma wahrnehmen, ist der Gehalt an ätherischen Ölen nicht sehr hoch. Das daraus gewonnene ätherische Öl gehört somit zu den teureren und selteneren. Es wird oft mit anderen ätherischen Ölen mit Zitrusduft verwechselt. Dafür spricht auch, dass andere Pflanzen ebenfalls als Eisenkraut bezeichnet werden, darunter auch einige mit ähnlichem Duft.

Jedes ätherische Öl ist in seiner Zusammensetzung einzigartig. Wer aber einen Ersatz für das seltene Eisenkraut sucht, kann zu Litsee Cubeba greifen. Es bietet Ihnen auch einen schönen Zitrusduft und in vielerlei Hinsicht ähnliche Effekte.

Externe Verwendung

(als Zutat in Aromatherapiemischungen, Kosmetika, Diffusoren, Duftkompositionen...)

Als Zutat in Produkten zum Auftragen auf die Haut immer in angemessener Verdünnung verwenden. Dieses spezielle Mittel wird als reizend eingestuft, daher verdünnen wir es immer gut. Kann eine phototoxische Wirkung haben.

Der Duft von Aloysia ist eine Unterstützung bei Stress und Erschöpfung. Wir riechen es auch, wenn wir Schlafstörungen haben (vielleicht aufgrund von Stress), wenn wir deprimiert und schlecht gelaunt sind und wenn wir psychologische Unterstützung brauchen. Es kann uns helfen, wenn wir die Gehirnaktivität und Konzentrationsfähigkeit stimulieren müssen.

Es wird als Inhaltsstoff in kosmetischen Produkten verwendet, die bei verschiedenen entzündlichen Erkrankungen eingesetzt werden, darunter Autoimmunerkrankungen, Arthritis usw.

Kulinarische Verwendung

Wir können ätherisches Öl als natürliches Lebensmittelaroma verwenden, sei es in der traditionellen Küche oder in der modernen Kreativgastronomie. Es verleiht Rezepten seinen Geschmack und sein Aroma und trägt zur Abwechslung auf der Speisekarte bei.

Zitronenverbene ist dank ihres volleren Zitrusgeschmacks und -aromas vielseitig einsetzbar. Natürlich finden wir es in Getränken, traditionell wird es beispielsweise mit lateinamerikanischem Mate aromatisiert. Passt gut zu Salsas, Marinaden, aber auch zu Obstsalaten, Sirupen...

Wir achten stets auf die sichere Verwendung ätherischer Öle. Sie werden grundsätzlich nicht in reinem Zustand zum direkten Verzehr verwendet. Es ist immer notwendig, sie ausreichend zu verdünnen und ihre lipophile Natur zu respektieren – d. h. die Fähigkeit, sich in Fetten/Alkohol aufzulösen und sich nicht mit Wasser zu vermischen. Wenn Sie sie mit Wasser mischen möchten, können Sie beispielsweise diesen Lösungsvermittler verwenden.

Weitere Informationen zur Nutzung

Ein ätherisches Öl wird durch Destillation (oder Pressung) von Pflanzenmaterial gewonnen. Es besteht aus lipophilen, in unterschiedlichem Masse flüchtigen Molekülen, die in der Pflanze vorkommen oder auf natürliche Weise bei der Destillation entstehen. Diese Moleküle bestimmen seinen Charakter, verleihen ihm spezifische Eigenschaften sowie Aroma und Geschmack. Ätherische Terpenöle sind 100 % rein natürliche Bestandteile, die durch vollständige Destillation der Pflanze gewonnen werden. Sie sind chemotypisiert – ihre Zusammensetzung wurde in einem Labor analysiert, um ihr Profil zu charakterisieren und Authentizität und Reinheit zu überprüfen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für «Ätherisches Aloysia-Zitronenöl (innere und äussere Anwendung)»

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

0
    0
    Ihr Einkauf
    Der Warenkorb ist leerZum Shop