Hanfsalbe Konopela®, 50 ml

5,60 CHF

Es erweicht und schmiert deutlich trockene Haut, lindert Verspannungen und unangenehmen Juckreiz.

In welchen Fällen von Cannabissalbe Dr. Popov verwenden:
Die Hanfsalbe zeichnet sich durch hervorragende Weichmacher- und Schmierfähigkeit aus und eignet sich daher zur Pflege deutlich trockener Haut oder bei Psoriasis-Problemen. Die in der Salbe enthaltenen Wirkstoffe unterstützen die natürliche Regenerationsfähigkeit der Haut, stellen die Feuchtigkeitsversorgung wieder her und reduzieren die Bildung trockener und rauer Stellen. Hanfsalbe lindert so Hautverspannungen und den unangenehmen Juckreiz, da sie in alle Hautschichten eindringen kann. Hanfsalbe eignet sich hervorragend gegen Ekzeme oder Psoriasis - das verwendete Hanföl wirkt wohltuend und schützt die Haut vor äusseren Einflüssen.
Es enthält keine psychotropen Substanzen und hat einen angenehmen Kräutergeruch.

Was ist Cannabis-Salbe Dr. Popov besteht aus?:
Die Basis der Hanfsalbe ist hochwertiges Hanföl (Cannabis Sativa Seed Oil), das aus Hanfsamen (Cannabis Sativa L.) gewonnen wird. Es ist eine einjährige Pflanze, die ursprünglich aus Zentralasien stammt. Es kann bis zu einer Höhe von drei bis vier Metern wachsen, hat einen geraden Stiel und charakteristische Blätter, die aus 5 bis 7 lanzettlichen Blättern bestehen. Es blüht von Juni bis August.
Hanföl ist wertvoll für seinen hohen Gehalt an essentiellen Fettsäuren Omega 3 und Omega 6, dh Linolsäure, Alpha-Linolensäure und Gamma-Linolensäure. Die Wirkung dieser Säuren wird durch die Vitamine A, D, E und B verstärkt, die ebenfalls im Öl enthalten sind. Hochwertiges gepresstes Öl aus Hanfsamen enthält praktisch keine psychotropen Substanzen, daher kann Hanfsalbe nicht als Medikament wirken.
Die Salbenbasis ist reines ungesäuertes Schmalz in Hanfsalbe (mit heissem Dampf extrahiert). Obwohl viele Kosmetikunternehmen heutzutage synthetische Substanzen verwenden, bleibt Qualitätsschmalz bei der Herstellung von Salben unersetzlich. Seine Zusammensetzung ähnelt menschlichem Fett, es kann sehr gut von der Haut aufgenommen werden, es sind keine Allergien bekannt und es ist ein hochwertiger Träger von in Kräutern enthaltenen Arzneimitteln.
Hanfsalbe enthält auch echtes Bienenwachs - sie hat ausgezeichnete Schutz- und Feuchtigkeitseigenschaften und erhöht die resultierende Qualität der Salbe.

Wie Cannabis Salbe Dr. Popov richtig anwenden:
Vor der Verwendung der Salbe empfehlen wir, den betroffenen Bereich mit seifenfreiem Wasser zu waschen und gut zu trocknen. Die Salbe wird dünn auf die Haut aufgetragen, damit die Poren nicht verstopfen. Wir verwenden Hanfsalbe 2-3 mal am Tag (oder je nach aktuellem Bedarf) und reiben sie 2 bis 3 Minuten lang sanft in die Haut.
Dank der richtigen Anwendung der Salbe tragen Sie zur Steigerung ihrer Wirkung bei.

Zutaten:
Schmalz, Bienenwachs, Hanföl, Parfüm (Mischung aus natürlichen ätherischen Ölen)
Adeps Suillus, Cannabis Sativa Samenöl, Cera Alba, Lavandula Angustifolia Öl, Thymus Vulgaris Blüten- / Blattöl, Cymbopogon Citratus Blattöl

Mehr Informationen:
Hanfsalbe enthält keine Konservierungsstoffe oder künstlichen Farbstoffe. Wir empfehlen, Hanfsalbe bei einer Temperatur von 5 bis 25 ° C zu lagern. Packung 50ml. Cannabis-Salbe kann auch von kleinen Kindern ab drei Jahren verwendet werden.

Empfohlene Kombination:
LEDER, Hanfmischung, 30 g

Reine Haut, Kräutertee, 50 g

Flohsamen Dr. Popov DETOX Kapseln, 120 Kapseln

Leinensalbe, 50 ml

Teebaumsalbe, 50 ml

Senziten - Salbe für Intimbereiche, 50 ml

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Hanfsalbe Konopela®, 50 ml“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0
    0
    Ihr Einkauf
    Der Warenkorb ist leerZum Shop