Medizinisches ätherisches Lavendelöl (innere und äussere Anwendung)

24,00 CHF

Nahrungsergänzungsmittel

Reines natürliches ätherisches (ätherisches) Lavendelöl der medizinischen spanischen Marke Terpenic. Mit typisch blumig-kräuterigem Lavendelduft.

10 ml

Artikelnummer: 40731-1-1-1-1-1 Kategorien: ,

Spezifikationen: 100 % reines natürliches integrales ätherisches Öl, gewonnen durch vollständige Destillation der Pflanze, chemotypisiert

Produktkategorie: Nahrungsergänzungsmittel

Destillierte Pflanze: Lavandula angustifolia, blühende Würze

Chemotyp: Linalylacetat, Linalool

Herkunftsort: Spanien

Verwendung: innerlich (Lebensmittel), äusserlich (kosmetischer Rohstoff, Parfüm)

Qualität: BIO

Verpackung: Braunglasflasche mit Tropfeinsatz, originalverpackt ab Werk

Lavendel ist die bekannteste Lavendelsorte. Es hat ein sehr breites Einsatzspektrum. Das durch vollständige Destillation gewonnene natürliche integrale ätherische Öl hat ein angenehmes blumig-kräuteriges Aroma, im Gegensatz zu künstlichen Parfümen ist es nicht irritierend und „zu süss“.

Verwendung als Nahrungsergänzungsmittel
Dosierung: 2 Tropfen dreimal täglich auf einen Löffel neutraler Basis (Öl, Honig, Emulsion usw.). Nicht unverdünnt verwenden. Nicht in Wasser und andere wasserbasierte Substanzen tropfen – ätherische Öle sind wasserunlöslich.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung. Bewahren Sie sie immer an einem sicheren Ort ausserhalb der Reichweite von Kindern auf. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis. Für die Anwendung während der Schwangerschaft, Stillzeit und bei Kindern unter 3 Jahren ist stets ein Facharzt zu konsultieren.

Externe Verwendung
(als Zutat in Aromatherapiemischungen, Kosmetika, Diffusoren, Duftkompositionen...)

Als Zutat in Produkten zum Auftragen auf die Haut immer in angemessener Verdünnung verwenden.

Der Duft von Lavendel fördert das Einschlafen und einen guten Schlaf und ist daher besonders nachts nützlich. Es wird uns helfen, zur Ruhe zu kommen.

Es wird in vielen Kosmetikprodukten verwendet – insbesondere in Produkten zur Pflege geschädigter Haut, Narben und Verbrennungen, auch durch die Sonne.

Kulinarische Verwendung
Wir können ätherisches Öl als natürliches Lebensmittelaroma verwenden, sei es in der traditionellen Küche oder in der modernen Kreativgastronomie. Es verleiht Rezepten seinen Geschmack und sein Aroma und trägt zur Abwechslung auf der Speisekarte bei.

Wir achten stets auf die sichere Verwendung ätherischer Öle. Sie werden grundsätzlich nicht in reinem Zustand zum direkten Verzehr verwendet. Es ist immer notwendig, sie ausreichend zu verdünnen und ihre lipophile Natur zu respektieren – d. h. die Fähigkeit, sich in Fetten/Alkohol aufzulösen und sich nicht mit Wasser zu vermischen. Wenn Sie sie mit Wasser mischen möchten, können Sie beispielsweise diesen Lösungsvermittler verwenden.

Abhängig von der Dosierung der ausgewählten Öle empfehlen wir, mögliche Kontraindikationen zu berücksichtigen.

Weitere Informationen zur Nutzung
Ein ätherisches Öl wird durch Destillation (oder Pressung) von Pflanzenmaterial gewonnen. Es besteht aus lipophilen, in unterschiedlichem Masse flüchtigen Molekülen, die in der Pflanze vorkommen oder auf natürliche Weise bei der Destillation entstehen. Diese Moleküle bestimmen seinen Charakter, verleihen ihm spezifische Eigenschaften sowie Aroma und Geschmack. Ätherische Terpenöle sind 100 % rein natürliche Bestandteile, die durch vollständige Destillation der Pflanze gewonnen werden. Sie sind chemotypisiert – ihre Zusammensetzung wurde in einem Labor analysiert, um ihr Profil zu charakterisieren und Authentizität und Reinheit zu überprüfen.

Die Verwendung eines ätherischen Öls im Sinne eines Lebensmittelaromas stellt keine therapeutische Anwendung dar. Für einige ätherische Öle (bzw. die darin enthaltenen Stoffe) ist gesetzlich eine maximale sichere Verzehrmenge festgelegt. Ein ätherisches Öl ist für eine bestimmte Verwendung sicher, sofern es in einer Menge verwendet wird, die für das jeweilige ätherische Öl sicher ist.

Auf diesen Seiten befassen wir uns nicht mit der Thematik der therapeutischen Anwendung. Dies ist Gegenstand der Disziplin der wissenschaftlichen (oder medizinischen) Aromatherapie. Bei ausgewählten Produkten können Sie auf gesundheitsbezogene und andere Angaben stossen, die im Einklang mit der geltenden Gesetzgebung stehen. Sie werden deutlich als solche gekennzeichnet (*). Die Wirkungen, für die das ätherische Öl in der beliebten Aromatherapie, in der Kosmetik oder bei der Inhalation eingesetzt wird, können nicht als Wirkungen angesehen werden, die auch für die innerliche Anwendung gültig sind. Über die therapeutische Anwendung ätherischer Öle intern muss man sich informieren und wir empfehlen die Rücksprache mit einem Spezialisten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für «Medizinisches ätherisches Lavendelöl (innere und äussere Anwendung)»

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

0
    0
    Ihr Einkauf
    Der Warenkorb ist leerZum Shop