Wald-Sanikelsalbe, 50 ml

4,80 CHF

Zur Pflege des äusseren Analbereichs (Wunden, äussere Hämorrhoiden). Erweicht, erfrischt, strafft und regeneriert.

In welchen Fällen ist Wald-Sanikelsalbe Dr. Popov verwenden:
Wald-Sanikelsalbe ist in erster Linie ein hervorragendes Mittel zur Pflege des Analbereichs, z. B. bei nicht blutenden Hämorrhoiden. Die Salbe dient auch dazu, sie zu verhindern. Salbe auf Zinkbasis zeichnet sich durch erweichende, adstringierende und regenerierende Wirkungen auf die Haut aus. Bei der Verwendung von Salbe ist auf Hygiene zu achten.
Die Wald-Sanikelsalbe eignet sich auch zur Behandlung einiger atopischer Ekzeme (auch bei Kindern ab drei Jahren).

Was macht Wald-Sanikelsalbe Dr. Popov besteht aus:
Die pflanzliche Basis der Wald-Sanikelsalbe ist das relativ weit verbreitete europäische Zink (Sanicula Europaea). In der Tschechischen Republik wächst es verstreut (meistens im Vorgebirge), es kommt auch in Europa, im Kaukasus, in Westsibirien, in Nordafrika und in Kleinasien vor. Wald-Sanikel wird 50 cm hoch, hat einen kahlen Stiel und kleine weisse Blüten. Es blüht von Juni bis Juli, sein blühender Stiel wird gesammelt.
Wald-Sanikel european enthält Saponine, Tannine, ätherische Öle, Harze und Bitterstoffe. Wald-Sanikel ist auch reich an einigen Mineralien wie Silizium, Selen, Molybdän, die sich positiv auf die Haut auswirken können. Wald-Sanikel beschleunigt die Wundheilung.
Die Salbenbasis ist gereinigtes Schmalz (mit heissem Dampf extrahiert). Es hat eine ähnliche Zusammensetzung wie menschliches Fett und zieht sehr gut in die Haut ein. Schmalz ist ein hochwertiger Träger von in Kräutern enthaltenen Arzneimitteln. Und obwohl heutzutage verschiedene synthetische Substanzen weit verbreitet sind, kann Qualitätsschmalz nichts in Salben ersetzen.
Darüber hinaus ist echtes Bienenwachs in der Wald-Sanikelsalbe enthalten, die hervorragende Schutz- und Feuchtigkeitsfähigkeiten aufweist und die resultierende Qualität der Salbe erhöht.

Warum enthält Wald-Sanikelsalbe Dr. Popov und andere Zutaten:
Neben Wald-Sanikel enthält die Salbe auch andere Kräuter: Radieschen, Schafgarbe, Divisin und Thymian. Diese einzigartige Zusammensetzung der Kräuter hebt die Wirkung von Wald-Sanikel hervor.

Wie Wald-Sanikelsalbe Dr. Popov richtig anwenden:
Vor der Anwendung der Salbe wird empfohlen, den betroffenen Bereich mit seifenfreiem Wasser zu waschen und gut zu trocknen. Die Salbe wird dünn auf die Haut aufgetragen, damit die Poren nicht verstopfen. Wir verwenden 2-3 Mal täglich (oder je nach Bedarf) Zinksalbe und reiben sie 2 bis 3 Minuten lang sanft in die Haut. Die richtige Anwendung von Salben hilft, ihre spätere Wirkung zu erhöhen.

Zutaten:
Schmalz, Bienenwachs, europäisches Zink, Radieschen, Schafgarbe, Thymian, grossblumige Divisna, Parfüm (Mischung aus natürlichen ätherischen Ölen)
Adeps Suillus, Cera Alba, Sanicula Europaea-Extrakt, Thymus vulgaris-Extrakt, Agrimonia Eupatoria-Extrakt, Achillea Millefolium-Extrakt, Verbascum Thapsus-Extrakt, Parfum

Mehr Informationen:
Wald-Sanikelsalbe enthält keine Konservierungsstoffe oder künstlichen Farbstoffe. Wir empfehlen, Zinkmark bei einer Temperatur von 5 bis 25 ° C zu lagern. Packung 50 ml.

Empfohlene Kombination:
Hämorin, Kräutertee, 50 g

Senziten - Salbe für Intimbereiche, 50 ml

Flohsamen Dr. Popov DETOX Kapseln, 120 Kapseln

LEDER, Hanfmischung, 30 g

Routinebombe, Kräutertee, 30 g

Gefäße - Venen, Kräutertropfen, 50 ml

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Wald-Sanikelsalbe, 50 ml“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0
    0
    Ihr Einkauf
    Der Warenkorb ist leerZum Shop